ASLAN ORIGINALTHERAPIEN

Was Sie noch für Ihr Gehirn tun können

Es gibt viele Methoden, unser Gehirn auf gute, sinnvolle Art zu trainieren und unsere Gedächtnisleistung zu erhöhen. Wir stellen Ihnen alltagstaugliche Vorgehensweisen mit "Gefühl" und Musik vor.


Gibt es Methoden, unser Gehirn auf gute, sinnvolle Art zu dopen?

Das schönste Doping ist, sich ein Gefühl zu schenken, das nur der Mensch sich selbst bereiten kann: Stolz.

 

Dazu müssen wir aber bereits schon als Kinder die Erfahrung machen, dass wir selbst in der Lage sind, etwas zu leisten: ohne Ritalin und ähnliche Pillen.

Ein wichtiger Punkt. Viele Menschen müssen wieder lernen, was Selbstkontrolle ist. Selbstverantwortung, Aufmerksamkeit, Planung, Konzentration und Impulskontrolle müssen trainiert werden.

 

Was heißt das für den Alltag?

Das Schlimmste ist, sich gehen zu lassen. Entscheidend ist, Aufgaben zu übernehmen, zum Beispiel in der Kinderbetreuung oder bei der Unterhaltung hilfsbedürftiger Menschen, oder auch den Musik- oder Sprachunterricht zu besuchen, sich mit dem Internet vertraut zu machen oder wie ein Profi auf Fotosafari zu gehen.

Dazu ist es wichtig, verbindliche Termine und Ziele zu vereinbaren, die dann eingehalten werden.

 

Auch die Musik kann eine sinnvolle Variante von Hirndoping sein?

Musik weckt Emotionen. Wenn man weiß, wie viele Hirnregionen dank Musik aktiviert werden können, wirft man alle Medikamentenschachteln weg.

 

Wer Musik hört oder ein Instrument spielt, wird nicht zwangsläufig intelligenter. Aber es werden eine ganze Reihe von Funktionen trainiert, die auch sonst sehr nützlich sind: Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis, räumliche Orientierung.

 

Unser Gehirn lässt sich trainieren wie einen Muskel?

Genau: Die Neurobiologie hat erkannt, dass unser Hirn wie Knetmasse ist. Wird es beansprucht, lassen sich teilweise schon nach fünf Tagen anatomische Veränderungen unserer berühmten grauen Zellen feststellen. Übung macht den Meister!



«Gehirnjogging ist „in“!  Yoga – Ein neuer...»


Startseite > ASLAN aktuell