ASLAN ORIGINALTHERAPIEN

Geschichte

Wir stellen fest, dass immer mehr Arztpraxen, Heilpraktiker und Kur-Kliniken sowie Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln die „Aslan Therapie“, die „Therapie nach Aslan“, die „Aslan Kur“ oder die „Gero-H3-Aslan“ Behandlung anbieten.

 

Die ASLAN Holding International sowie die autorisierten ASLAN Institute distanzieren sich von diesen Angeboten.

ASLAN Originaltherapie

Als Prof. Dr. Dr. Ana Aslan im Mai 1988 im Alter vom 91 Jahren unter bis heute ungeklärten Umständen starb, wurde die weltweite ASLAN Bewegung noch auf ihre Initiative hin, bereits von der Deutschen ASLAN Gesellschaft e.V., in Olsberg repräsentiert.

 

Im März 1989 wurde das erste ASLAN Institut zur Durchführung der ASLAN Originaltherapien in Olsberg im Hochsauerland eröffnet.

 

Um dem Erbe von Prof. Dr. Dr. Ana Aslan gerecht zu werden und ihrem Wunsch, die ASLAN Originaltherapien weiter bekannt zu machen, wurden die Aktivitäten der Deutschen ASLAN Gesellschaft e.V. Anfang 1992 auf die neu gegründete ASLAN Holding International GmbH übertragen.

 

Diese Gesellschaft hält das ursprüngliche Wissen über Hintergrund und Anwendung der von ihr so erfolgreich angewandten Behandlungsmethoden sowie die gesetzlich geschützten Therapierechte unter dem Namen ASLAN®.

 

Nur in autorisierten ASLAN Instituten können die ASLAN Therapien streng nach den Originalanweisungen von Prof. Dr. Dr. Ana Aslan angewandt und umgesetzt werden; fortlaufend ergänzt um ganzheitsmedizinisch sinnvolle und neu entwickelte Behandlungsformen.

 

Ein hoher medizinischer Standard und ganzheitsmedizinisch geschulte, hochqualifizierte und erfahrene ASLAN Ärzte werden in den Instituten der ASLAN Holding vorausgesetzt. Sie arbeiten dort mit Zeit für ihre Patienten. Sie kennen die für die ASLAN Therapie spezifischen Wirkstoffe, setzen diese - abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten – ganz gezielt, richtig dosiert und verabreicht ein.

Startseite > Wir über uns > Geschichte